Theresa Jeske

Mediengestalterin

Einfachheit ist die höchste Form der Raffinesse.

– Leonardo da Vinci -

Kontakt

Meine Lieblings-Sites
Chefkoch
I SPY DIY
P.S.-I MADE THIS

Aufgaben

Als Mediengestalterin in Ausbildung habe ich mit der Fachrichtung Konzeption und Visualisierung einen Zweig gewählt, in dem ich Ideen entwickeln und auch umsetzen darf.

Hauptsächlich beschäftige ich mich hierbei mit der Erstellung oder Überarbeitung von Printprodukten, wobei aber auch digitale Gesichtspunkte nicht außer Acht gelassen werden. Nicht selten steht dabei kreatives Arbeiten und die originelle Ausgestaltung von Projekten im Vordergrund.
Kreativität und Abwechslung sind dabei die Punkte, die mich an diesem Beruf besonders reizen.

Privat

Auch privat sehe ich das kreative Arbeiten als eine tolle Art und Weise, die eigene Freizeit zu gestalten. Dabei gibt es unendliche Möglichkeiten dies auszuleben, unendliche Anwendungsgebiete für jeden Lebensbereich und unendliche Wege sich damit selbst auszudrücken.

Ob intuitives kochen oder backen, stilvolle Make-Up-Umsetzungen, die Anfertigung von Schmuck, Kleidung und Kostümen, Fotografie oder Musik, all das sind Aspekte, mit denen dies möglich wird. In unterschiedlich großen Teilen beeinflusst doch jede dieser Beschäftigungen meine Freizeit und mein Leben.